Mittwoch, den 13. September 2017, 18:30 im Willy-Brandt-Haus

Wer Interesse an Topwinzern aus den 4 Anbaugebieten  Nahe, Ahr, Rheinland-Pfalz und Rheinhessen hat sollte sich die beiliegende Einladung anschauen.
Wir haben sehr hochwertige Weine ausgesucht, die ein schönes Beispiel dafür sind, was in diesen Regionen typisch und herausragend ist.  Zum Beispiel den Knipser X 2005, den Frühburgunder und den Spätburgunder Rosé von Meyer-Näkel/Ahr, ein großes Gewächs von Schäfer Fröhlich usw.
Dazu reichen wir kleine Speisen, die dazu passen.
Die Kosten für diesen schönen Abend betragen 32 Euro pro Person.
Bitte geben sie uns eine kurze Information per Email, ob sie Zeit und Lust haben, daran teilzunehmen. info@aspes-weinhandel.de

PDF: Einladung_Deutschland_20170913